Startseite
  Über...
  Archiv
  Sympathie ♥ & Anti-Sympathie
  Die Schöne in dem Biest.
  Dear Diary..
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   awesumm
   n/ce
   topness
Letztes Feedback

http://myblog.de/ueberlebenskuenstlerin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Helden retten die Welt, ich rette mich selbst. vielleicht wär’ ich ein besserer Mensch, in einer besseren Welt.

. . . . . . . . . /¯/)
. . . . . . . . /¯/)
. . . . . . . /. . /
. . . . . /¯`/'. .'/¯¯`.
. . . . ./'/. /. . /. . /. /¯ )

6.4.11 17:27


Werbung


du darfst nicht vergessen
dass es da jemanden gibt der dich sehr liebt,
nicht für das was du bist nicht für das was du hast
sondern für das was du gibst wenn du lachst .
ich weiß nicht wie du es machst ,
aber du vermittelst leichtigkeit denn du nimmst mir die last..

6.4.11 17:23


  Wenn du da sitzt und 'ne Träne weinst -         
   wisch sie weg. Denn das sind         
    Geschichten die das Leben schreibt.        

Ich wollte niemals nur ein Niemand sein, niemand von dem niemand was weiß. Niemals so ein Niemand der ein Niemand bleibt.

6.4.11 17:21


Wenn die deutsche Polizei schon von ein paar Tagen Castor Demo derart überfordert ist, müsste eine Revolution doch leicht machbar sein.

 - - - - -

Da ich ziellos bin, bringt es nichts irgendwo hinzulaufen, und dann häng ich hier mit meinen letzten Reserven an Schicksalsglauben

- - - - -

Ich hab beide Augen auf. Ich glaub ich verlauf mich überhaupt nicht, in einer Welt die ausverkauft und zu laut ist.

18.11.10 21:51


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung